Für Kinder

Im Learning Centre arbeiten wir nach der immersiven Methode. Immersion ist das weltweit erfolgreichste Sprachenlehr- und Lernverfahren. Hierbei wird, Im Unterschied zum klassischen lehrgangsorientierten Fremdsprachenunterricht die zu lernende Sprache nicht als Lehrgegenstand, sondern als Unterrichtssprache genutzt.

Wir übersetzen nicht, sondern sprechen permanent Englisch mit den Kindern, so als wären wir beim Muttersprachler Zuhause. Gemeinsam mit ihm „erspielen“ sich die Kinder den englischen Basiswortschatz.

Dies geschieht in altershomogenen Kleingruppen und nach einem festgelegten Curriculum, das vom Speakers’ Team entwickelt wurde.
Die Umgebung im Learning Centre ist kindgerecht, unsere Vokabeln sind im wahrsten Sinne des Wortes zum be-greifen. Eine Vielzahl von Materialien und ihr kreativer Einsatz machen das möglich.

Dieser frühkindliche Spracherwerb ist die Grundlage für einen sicheren Umgang mit dem Englischen. Dies können die Kinder ab dem 7. Lebensjahr durch eine international anerkannte Sprachprüfung unter Beweis stellen. Mehr Informationen dazu unter Cambridge Prüfungen.